Südafrika

Wintergrüße aus Südafrika, liebe Community 🙂

Heute möchten wir Ihnen einige aufregende Neuigkeiten mitteilen, die genau in dem Moment, in dem wir sprechen, dank der Bemühungen unseres Chief Operating Officer – Clifford Giesenow – geschehen.

CannaTradeAfrica

In einem früheren Newsletter erwähnten wir unsere Pläne ein Büro in Südafrika einzurichten, und nun rückt die Realität näher, da in Johannesburg feste Maßnahmen ergriffen wurden und die neue Firma JuicyFields Africa Pty Ltd. gegründet wurde. Auf diese Weise werden die frischen und qualitativ hochwertigen Juicy-Knospen und -Produkte in Kürze auch in diesem Teil der Welt vertrieben, sobald dies möglich ist.

In der Zwischenzeit setzen Clifford Giesenow und Alan Glanse alles daran, eine reibungslose und zuverlässige Lieferkette von Juicy-Blüten und -Produkten in Südafrika mit Hilfe der erfolgreich arbeitenden “Greenside”-Cannaporiums-Clubs und E-Stores aufzubauen.

Juicy Executives haben bereits eine Aktionärsvereinbarung mit CannaTradeAfrica getroffen, denen “The Greenside” gehört, zwei aufregende Cannaporiums und Club-Locations im Herzen von zwei der besten Viertel von Johannesburg. Sie werden innerhalb des nächsten Jahres in andere Städte wie Pretoria und Kapstadt expandieren.

TheGreenSide

Zusätzlich haben diese Jungs mehrere Web-Ressourcen, einschließlich eines riesigen Fresh and Healthy e-stores, die eine Vielzahl von, na ja, frisch und gesund, lokal angebaut, Bio-Obst und Gemüse-Boxen, die immer saisonal sind bietet! Es gibt einen speziellen Bereich der dem Interessantesten für unsere Community gewidmet ist – The Green Side, ein umfangreiches Angebot an Canna-Produkten, das am Offline-Treffpunkt präsentiert wird.

Fresh&Healthy

Darüber hinaus wird CannaTradeAfrica dafür sorgen, dass die Juicy-Zugehörigkeit und unsere Beschilderung in naher Zukunft in den Clubräumen und auf ihrer Website gezeigt werden. 

Das bedeutet auch, dass zwei heiße Cannabis-Produkt-Touchpoints und Showrooms von ‘The Greenside’ Ihnen bald die Möglichkeit geben werden, Juicy-Produktkategorien zu probieren und zu erleben, die dank der Bemühungen unserer E-Grower angebaut werden :).

Und zu guter Letzt hat JuicyFields Africa weitere Expansionsabsichten, die durch laufende Geschäftsabschlüsse in Südafrika mit zwei weiteren lizenzierten Anbaubetrieben in der Nähe von Kapstadt und im Ostkap untermauert werden. Beide in ausgezeichneten Cannabis-Anbaugebieten mit sehr guten Betreibern. Auf diese Weise werden wir unser Juicy-Imperium um mindestens weitere 1000 Quadratmeter erweitern.

Das führt uns zu größeren Kapazitäten in Bezug auf die Anzahl der Pflanzen, die angebaut werden können und zu einer größeren Anzahl von Pflanzen, die den E-Growern auf der Plattform zur Verfügung stehen. 

Ein großartiger Start in den Sommer, oder Winter für unsere südafrikanischen Freunde ein toller Start.